HD Schellnack /// Kontakt Twitter iPhoto pointandshoot Typographie Alternative Pop Licht nodesign Aktionen Zitat Natur Photographie Denken Fail ScienceFiction Apple Studium Belletristik Comics Dayshot Vernacular Scratchbook Werbung Fragen Winter Software Medien Fun Retro Gesellschaft Farbe Print Electronic Magazine iOS Zukunft Web Drama Frühling Jazz Sommer Kitsch Kunst Sachbuch Hardware Fantasy Klassik Herbst Thriller Emma

GOSSIP: STANDING IN THE WAY OF CONTROL

Hinter diesem unsagbar schrecklichen 80er-Fake-Cover (an dem angeblich Sonic-Youth-Fee Kim Gordon mitgewirkt haben soll, so maybe it’s art) verbirgt sich die aus Arkansas stammende Cobo Gossip, die hier mit diesem von Fugazi-Sänger Guy Piciotto produzierten dritten Album in Deutschland von L’age D’or gesigned wurde – und den Blues hört man der Band an. Sängerin Beth Ditto kann auf einem sparsamen, Strokes-puren Teppich aus Schlagzeug, Bass und Gitarre ihre laszive und düstere Stimme loslassen wie einen Tiger. Selbst ein extrasparsamer Track wie Dark Lines lässt keinen Zweifel an der sumpfigen Südstaaten-Herkunft von Gossip, die sich in den mehr nach vorn gehenden Nummern zu indiechartkompatibler Form hochjazzt. Wer die White Stripes, die Yeahyeahyeahs und andere artverwandte Combos mag, wird sich bei Gossip schnell willkommen fühlen, wer andererseits Patti Smith und Janis Joplin mag, sicher auch. Ein etwas seltsamer, effektiv aber gelungener und durchaus zeitloser Brückenschlag zwischen ziemlich rootsnah gebliebenem erdigen Bluesrock und aktuellen Indie-Charts – wie Jealous Girls oder der Titeltrack Standing in the way of control belegen, die wuchtig und unprätentiös zwischen Punk, Rock und Darkdisco surfen, ohne dabei eine Sekunde auch nur annähernd so zu klingen wie die Flut der derzeit angesagten Indie-Combos. Aufgrund von Dittos ausschweifendem Gesang keine Platte, die man immer und überall hören muß, aber sicher die Sorte Musik, die auf dem Dancefloor und beim zu schnellen Autofahren für den richtigen Spaß sorgt.

23. Februar 2007 21:07 Uhr. Kategorie Musik.
4 Antworten.

«
»

4 Antworten

Antworten

Schreibe eine Antwort, oder hinterlasse einen Trackback von deiner Site. Antworten abonnieren.


Creative Commons Licence